Die Wurzeln von Edu-Seasons in Vietnam

By 5. Dezember 2016Allgemein
Von den letzten 5 Jahren im Ausland habe ich fast 2 Jahre in Hanoi gearbeitet, in dem bilingualen vietnamesisch-englischen Kindergarten Just Kids, in dem ich anfangs mit einer zweiten Englischlehrerin aus Australien die einzige Ausländerin war, also eine Art wirklicher Vietnamese Immersion durchlebt habe. (durchleben durfte DANK Christian Oster dem wohl besten Reiseführer in Hanoi, der mir geholfen hat, in Hanoi durchzustarten.) Mit Kleinkindern Englisch zu lernen, ist eine grosse Herausforderung, eine noch grössere Freude und ein Stück Lebensglück.
Die Wichtigkeit und der Einfluss qualitativ guter und abwechslungsreicher frühkindlicher Bildung ist mir erst während meiner Arbeit mit den vietnamesischen Kindern im Alter ab 1 1/2 Jahren bewusst geworden.Durch einen Zufall traf ich waehrend des ersten Vision Summits in Berlin Science-Lab in Deutschland, habe mich ausbilden lassen und das Programm dann spaeter nach Hanoi mitgenommen.
Leider fehlen uns bis heute Sponsoren, um Science-Lab fest bei Just Kids zu integrieren, aber wir suchen weiter.
Ganz nebenbei ist Hanoi meine zweite Heimat geworden. Ich habe viele vietnamesische Freunde dort. Und ich liebe, liebe, liebe die vietnamesische Küche.(mit schönen Grüssen an die Bun Cha Damen in der Ngoc Ha, Mr. Hung auf dem Markt in Hoi An und an die Familie vom VN Imbiss am Bahnhof Pankow)
Hen gap lai und bis bald,
Milena Berné
Hier ein paar Impressionen:
Mit Science-Lab in Vietnam 2009/2010
I love you (Just) kids.

© 2016 Edu-Seasons | Sprachreisen