Ihre Sprachschule – Ruhige Lage und kurze Wege

Gleich 2 interessante Englisch Sprachkurs Optionen für Sprachreisen 50+ Malta :

(1) ABSOLUT 50+ auch im Sprachkurs nur 50+ Teilnehmer (NEU in 2018),
(2) FLEXI Englisch lernen in altersgemischten Gruppen mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren

Ihr Plus sind kurze Wege zwischen Residenz Unterkunft und Sprachschule in St. Julians (1 Min.), sehr gute Gastfamilien in der Nähe der Schule (max. 10 Min.), ganzjährig ein älteres Zielpublikum (30+ und 50+ = 60%), ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und die Lage in einem ruhigen und sauberen Stadtviertel unweit der Zentren von St. Julians und Sliema (10 Busminuten) und Strand (12 Gehminuten). Die Bushaltestelle ist 2 Minuten von der Schule entfernt. Es handelt sich um eine persönliche und individuelle, familiengeführte Sprachschule auf Malta, die 2002 gegründet wurde. Die Kapazität beträgt max. 100 Teilnehmer.

gse-malta-social-programme-gozo-comino-full-day-group-photo-on-cominoEnglisch lernen und die Sonne genießen mit unseren Sprachreisen 50+ Malta

Geeignet für:

1.ABSOLUT 50+ : Für alle, die in der gleichen Altersgruppe lernen möchten mit Sprachkurs (A2-C1 in allen Kursniveaus nur 50+) und tollen Aktivitäten zu Zeiten, die auf Malta am schönsten sind. Sie können alle Aktivitäten optional dazubuchen.

2.FLEXI: Reguläre Sprachkurse mit 20 oder 30 Wochenstunden (auch als Bildungsurlaub) in altersgemischten Sprachkursen, zeitliche Flexibilität 

Termine:

1.ABSOLUT 50+ 1 und 2 Wochen: 

Fasching Aktivitäten 9.2.-23.2.18
Ostern Aktivitäten 23.3.-6.4.18
Herbst Notte Bianca Aktivitäten 28.9.-12.10.18
Weihnachten + Neujahr Aktivitäten 21.12.-4.1.18
(Alle Aktivitäten sind optional wählbar. Sie können auch nur den Sprachkurs belegen.)

2.FLEXI: Kursbeginn ganzjährig immer montags möglich

1 Edu-Seasons Teilnehmerin angemeldet – 14.5.-18.5.18 / 69 Jahre
2 Edu-Seasons Teilnehmer angemeldet (Bildungsurlaub) – 18.8.-1.9.18 / 56+58 Jahre
2 Edu-Seasons Teilnehmer angemeldet (Bildungsurlaub) – 15.4.-29.4.18 / 55+34 Jahre
2 Edu-Seasons Teilnehmer angemeldet (Bildungsurlaub) – 7.4.-21.4.18 / 55+61 Jahre
1 Edu-Seasons Teilnehmerin angemeldet (Bildungsurlaub) – 11.6.-18.6.17
2 Edu-Seasons Teilnehmer angemeldet – 4.6.-18.6.17
1 Edu-Seasons Teilnehmerin angemeldet – 3.9.-16.9.17
1 Edu-Seasons Teilnehmerin angemeldet (Bildungsurlaub) – 21.10.-04.11.17

Gesamtpreise Sprachreisen 50+ Malta St. Julians 2018 (ganzjährig buchbar)

1. ABSOLUT 50+ Sprachkurs 1 oder 2 Wochen ohne Aktivitätenprogramm

  • UnterkunftUnterkunft
  • WochenWochen
  • SprachkursSprachkurs
  • ohne*
  • Wochen1
  • Sprachkurs155 €
  •  
  • Wochen2
  • Sprachkurs310 €
  • Schulresidenz,EZ,ÜF
  • Wochen1
  • Sprachkurs390 €
  •  
  • Wochen2
  • Sprachkurs780 €
  • Gastfamilie, EZ, HP
  • Wochen1
  • Sprachkurs460 €
  •  
  • Wochen2
  • Sprachkurs920 €

    *Wenn Sie sich ein eigenes Hotel mit Swimmingpool direkt am Meer in der St. Julians Bucht buchen möchten, dann empfehlen wir das Hotel Cavalieri, Hotel Golden Tulip und Hotel Argento. Alle Hotels befinden sich ca. 20 Gehminuten  oder 5-8 Busminuten von der Sprachschule entfernt.

    Transfer bei der An-und Abreise – 50€, jede weiter Person – 15€

    Sie können Ihr all-inklusive Aktivitätenprogramm in Woche 1 oder 2 flexibel wählen. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und in einem neuen Fenster öffnen sich die Übersichten für alle Termin mit bis zu 12 verschiedenen Aktivitäten pro Woche (Nachmittag, Abend und sehr empfehlenswerte Ganztagesausflüge inkl. Restaurantbesuch, Stadtführungen etc.)
    >  Sprachreisen 50+ Malta Übersicht Freizeitprogramme

    Folgende Aktivitätenprogramme können Sie dazubuchen:

    • PackagePackage
    • Woche 1Woche 1
    • Woche 2Woche 2
    • Fasching
    • Woche 1475 €
    • Woche 2355 €
    • Ostern
    • Woche 1465 €
    • Woche 2335 €
    • Herbst
    • Woche 1420 €
    • Woche 2298 €
    • Weihnachten
    • Woche 1580 €
    • Woche 2370 €

      Bei der Unterkunft in der Schulresidenz ist das Mittagessen vor Ort im Aktivitätenprogramm inklusive.

      2.FLEXI Sprachkurs Preise Nebensaison 1.1.2018 bis 14.6.2018 und 3.9.-31.12.2018

      Residenz oder Gastfamilie pro WocheHauptkurs 20Business English 20Intensivkurs 30
      Bildungsurlaub
      Intensivkurs 20+10
      Bildungsurlaub
      DZ/HP350 €385 €435 €590 €
      EZ/HP420 €455 €500 €660 €
      ohne155 €190 €240 €395 €

      3. FLEXI Sprachkurs Preise Hauptsaison 15.6.-05.9.2018

      Residenz oder Gastfamilie pro WocheHauptkurs 20Business English 20Intensivkurs 30
      Bildungsurlaub
      Businesskurs 20+10
      Bildungsurlaub
      DZ/HP470 €500 €550 €710 €
      RES/EZ/HP630 €670 €720 €870 €
      GF/EZ/HP590 €630 €680 €830 €
      ohne215 €250 €300 €455 €

      Eigenes Bad in der Gastfamilie – Aufpreis 60€ pro Woche, Vollpension (Lunch in der Schulresidenz) – Aufpreis 50€ pro Woche, Transfer bei der An-und Abreise 50€ für 1 Erwachsene, jeder zusätzliche Erwachsene 15€, Kindertransfer gratis

      Residenz: Mo-Fr Frühstück und Mittagessen, Sa+So nur Frühstück; Schulresidenz geschlossen zwischen 2.12.2018 und 31.1.2019

       

      Was ist noch im Preis enthalten:

      • Kursbuch gratis
      • Internet in der Schule und Residenz gratis
      • alle Zimmer in der Residenz mit Klimaanlage

      Schulvideo

      Alle Informationen zu Sprachreisen 50+ Malta:

      Kursort

      Bin ich der passende Reisetyp für dieses Reiseziel ?  Bei einen Englisch Sprachkurs möchte ich vor allen Dingen auch Sonne geniessen, und wenn sich dies mit Meer und Strand vereinbaren lässt, dann ist es umso besser. Ich liebe mediterranes Flair, lange Spaziergänge auf der Strandpromenade und eine Mischung von kulturellen und Sportangeboten.

      Was kann ich erwarten ?
      …eine familiengeführte Partnerschule und ihre angrenzende Residenz, sowie die Gastfamlien die nur 12 Minuten Fußweg von der Spinola Bucht (nächster Strand) in St. Julian´s – Maltas lebendigste Stadt und Touristenzentrum – ein kosmopolitisches Drehkreuz entfernt sind. Sie sind in einer ruhigen und sauberen Umgebung und haben eine gute Anbindung an die öffent-lichen Verkehrsmittel – 2 Minuten mit dem Bus nach Spinola Bay, St. Julians´s.
      Kursort St. Julians – St. Julians, ursprünglich win verträumtes Fischerdorf, hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem beliebten Ort für die wohlhabenderen Malteser entwickelt. Noch heute kann man den Charme des einstigen Fischerdorfes spüren durch historische Bauten und fine Vielzahl der typisch bunted maltesischen Fischerboote in der angrenzenden Spinola Bay.

      Plus – Bei unseren Sprachreisen 50+ Malta mögen die Sprachschüler St. Julians wegen der Mischung bestehend der Mischung aus ruhigen und residenziellen Straßen, sowie beliebten Einkaufs-und Restaurantstraßen am Küstenverlauf.

      Sprachschule

      Sprachschule – Die Sprachschule wurde 2002 gegründet, besteht  aus 8 Klassenräumen mit Klimaanlage und interaktiven Whiteboards, WIFI im gesamten Schulbereich und eine Bibliothek zum Selbststudium, einem groß angelegten Gartenbereich, der draussen zum Erholen und Verweilen einlädt.

      Plus – ruhige und residentielle Lage in einem sauberen Stadtviertel mit allen Gastfamilien und der Residenz in der unmittelbaren Nähe.
      Persönlicher Willkommensgruß unserer Sprachschule an alle Sprachreisen Malta 50+ TeilnehmerInnen: „Ask anyone who has studied or taught at our school and they will agree that it is a very special place. You can feel the relaxed and friendly atmosphere typical of a school owned and run by a dedicated family“

      Sprachkurs

      •   
      • Kursteilnehmer: Holland, Russland, Schweiz, GB, Italien, Polen, Deutschland (unter 10%),  Frankreich, Japan,  USA

        Teilnehmerzahl: max. 12 (Sommer durchschnittlich 10 TN, Winter durchschnittlich 6 TN)

        Niveaustufen: A1,A2, B1, B2, C1, C2
        Programmdauer: 1 bis 13 Wochen mit Hauptkurs je 20 Wochenstunden à  45 Minuten mit max. 12 Teilnehmern (Sommer durchschnittlich 10 TN, Winter durchschnittlich 6 TN), 9.-10.30 Uhr + 10.45-12.15 oder Intensivkurs 30 Wochenstunden (20 + 10 Conversational English) à 45 Minuten bis 14.30 Uhr oder Businesskurs 30 Wochenstunden (20 + English Einzelunterricht)
        Bildungsurlaub: Intensivkurs 30 Wochenstunden (20 + 10 Conversational English) à 45 Minuten bis 14.30 Uhr oder  Intensivkurs 30 Wochenstunden (20 + 10  Einzelunterricht)

        Sprachkurs – Der Unterricht wird von qualifiziertem und erfahrenem Lehrpersonal geführt. Es gibt eine hervorragende Ausstattung inklusive der neusten Technologien für den Klassenraum. Der Unterrichtsstil ist ansprechend, dynamischer und innovativ. Gleichzeitig geniessen Sie ein sehr internationales Umfeld und können sich mit Studenten aus der ganzen Welt auszutauschen.

        Plus – die moderne Einrichtung, angenehme Klassengrößen und ein vorwiegend älteres Publikum, das für eine gute Lernatmosphäre sorgt.

        Unterkunft

        Unterkunft – kurze Wege, mehr Ferien

        Gastfamilien in Einzel- oder Doppelzimmern, Halbpension (Frühstück+Abendessen), großes Plus 5-10 Gehminuten zur Sprachschule ODER Residenz, Einzel oder Doppelzimmer, Halbpension (Frühstück und Mittagessen), eigenes Bad auf Wunsch buchbar

        Die Schule bietet Ihnen zwei verschiedene Unterkunftsoptionen, die sich aufgrund der Lage hervorragend eignen und Ihnen kurze Wege sichern.Eine moderne klimatisierte Schulresidenz befindet sich direkt neben der Schule auf Halbpensionsbasis (Frühstück und Mittagessen). Auch die Unterbringung in Gastfamilien bietet sich auch aufgrund der Nähe an. Es sind nur 5 – 10 Minuten Fußweg von der Gastfamilie zur Schule.

        Plus – Insbesondere bei der Residenzunterkunft sind die kurzen Wege zur Sprachschule hervorzuheben.

        Verpflegung in der Residenz mit  Frühstück und Mittagessen (Sa+So nur Frühstück):
        Frühstücksbüffet mit Cerealien, Milch, frisch zubereiteten Pancakes, Tee/Kaffee/Schokolade, frisches Brot (inkl. Toastbrot) mit verschiedenen Belägen wie Butter, Marmeladen, Wurst, Käse, Tomate, Gurke, gekochten Eiern, frischer Orangensaft.
        Zum Mittag (keine Selbstbedienung, wählbar am Counter) gibt es immer 6 verschiedene frische Mahlzeiten, bestehend aus der Suppe als Vorspeise, Fleischgerichte (Schwein, Geflügel), Auswahl an Gemüse und Salaten, Kartoffeln (gekocht, gebacken oder Pommes Frites), Reis und Nudeln. Als Desserts werden Obstsalate, Kuchen, Eiscreme oder und maltesische Dessertkreationen angeboten.
        Für Selbstbucher der Unterkunft hier zwei KUNDENTIPPS für Hotels in St.Julians, beide jeweils in 20-30 Minuten zu Fuß zur Sprachschule oder 5 Minuten mit dem Bus:
        > GOLDEN TULIP VIVALDI, ST. JULIANS
        > CAVALIERI, ST. JULIANS

        Freizeitprogramm

        Freizeit – In der Nebensaison werden verschiedene Ausflüge und auch Wanderungen angeboten (kostenfrei oder minimales Eintrittsgeld) zu alljährlichen Events, die auf Malta stattfinden (the Strawberry Festival, Mdina Medieval Festival, Easter processions/celebrations), oder Touren wie Valletta bei Nacht, Theateraufführungen oder andere kulturelle Events.  In der Hochsaison wird ein tägliches Aktivitätenprogramm angeboten, einzusehen zum Beispiel hier:

        http://english-malta.com/EnglishMalta/Home/SocialProgramme/tabid/602/Default.aspx

        Plus – Sie haben die Wahl, Ihre Freizeit selbst zu gestalten und je nach Interessenlage, Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen.

        Anreise

        Anreise: Internationaler Flughafen Malta, Samstag-Samstag oder Sonntag-Sonntag

        Non-Stop Flüge von Hamburg: Condor (Empfehlung Direktbuchung)
        Non-Stop Flüge von Berlin: Ryanair, Air Malta
        Non-Stop Flüge von Düsseldorf: Ryanair, Lufthansa, Air Malta
        Non-Stop Flüge von Karlsruhe: Ryanair
        Non-Stop Flüge von Köln: Ryanair
        Non-Stop Flüge von Nürnberg: Ryanair
        Non-Stop Flüge von Frankfurt + München: Air Malta, Lufthansa
        Non-Stop Flüge Wien: Air Malta, Eurowings (alle anderen Flughäfen in Österreich mit 1 Stop)

        Für Ihre Flugbuchung empfehlen wir Opodo.de inkl. aller Linienflüge und Low-Cost Airlines (Easyjet,Ryanair, etc.)
        Bestpreis! Opodo.de garantiert den billigsten Flug – oder erstattet die Differenz. Mehr zur Geld-zurück-Garantie unter www.opodo.de

        Flugbanner - 300x250

        Schulinspektion

        Edu-Seasons Schulinspektion im November 2016 mit Bestnoten für persönliche und familiäre Atmosphäre an der Schule zwischen Lehrern und Sprachschülern und Sprachschülern untereinander. Für eine kleine Sprachschule gibt es hier einen tollen Nationalitätenmix. Der Standard in der Residenz ist einfach und sehr sauber. Zum Frühstück gibt es viele verschiedene Wahlmöglichkeiten, und das Mittag ist selbst gekocht, von der Mutter des Schulleiters. Die Lage der Schule und der Residenz über der Bucht von St. Julians ist top. Man kann hier ganz in Ruhe lernen und hat auf Wunsch die Unterkunft genau nebenan. Man kann sich auf das Lernen konzentrieren. Malta hat last but not least einen hohen Erlebnisfaktor, weil es geschichtlich eine Menge zu entdecken gibt. Wir können unsere Teilnehmer mit gutem Gewissen an unsere Partnerschule schicken und freuen uns auf ein spannendes 2017. – Milena, Berné

        Teilnehmerfeedback

        Sprachreise Malta – Bildungsurlaub
        Ich war bereits das 2. Mal an der GSE Sprachschule in Malta und war auch dieses Mal wieder vollkommen begeistert. Die Schule ist schön klein und familiär. Das Personal kümmert sich wirklich gut um seine Studenten und man lernt viele neue Leute aus verschiedenen Ländern kennen. Es waren wieder wenig deutsche Studenten da, so dass man auch viel Englisch sprechen musste. Die Lehrer sind kompetent und der Unterricht macht Spaß. Besonderen Dank an Jamie, Graziella, Charles und Stefanie. Und besonders möchte ich auch Marissa, die immer so liebevoll für die Essensversorgung der Studenten da ist und aus frischen Zutaten leckere Gerichte kocht.
        (Mai, 2018)
        Sprachreise Malta – Bildungsurlaub
        Mein Fazit: Ich habe den Aufenthalt auf Malta sehr genossen, meine Ansprüche an die Schule und Unterkunft wurden voll erfüllt. Klare Empfehlung meinerseits.
        (Mai, 2018)
        Sprachreise Malta 50+
        Uns hat die Reise sehr gut gefallen! Es hat alles wunderbar geklappt und über die Menschen und die Schule kann ich nur Gutes berichten. Uns hat das Mittagessen gut geschmeckt und die angebotenen Ausflüge waren interessant. Die Gruppe in der wir gelernt haben war übersichtlich und total international.Die letzten Tage wurde es in der Gruppe sogar persönlich und mir hat der Einblick in den Alltag eines Lebens in Russland, Süd-Korea, China….gefallen. Die Ausstattung in den Zimmern ist einfach, doch kann man bei den günstigen Preisen wahrhaftig nicht mehr erwarten. Es war sauber und die Begegnung mit den Hauseltern, samt Sohn und Freundin verlief von Mensch zu Mensch. Meine Erwartungen wurden erfüllt und sogar noch übertroffen! Die Kultur der Insel, die Schönheit der Gebäude, die Freundlichkeit der Menschen das kam dann alles noch dazu.Für mich war dies eine Überraschung! So bedanken wir uns herzlich bei Ihnen und besonders noch für die Freude über das Feinschmecker-Paket. 
        (Juni, 2017)
        Familiensprachreise Malta
        Liebe Frau Berné, es war wieder einmal wunderbar in Malta!
        Vielen Dank für die tolle Organisation und liebe Grüße aus Österreich!
        (Februar, 2017)
        Bildungsurlaub St. Julians, Malta
        Ich habe 2 Wochen in der GSE Malta verbracht. Der Unterricht war sehr gut, die Lehrkräfte kompetent. Unterkunft sowie Frühstück und Lunch gab es gleich in der Residenz nebenan, die ich zusammen mit der Reise gebucht hatte. Es wurden von der Schule tolle Aktivitäten angeboten, so dass man die Insel unter sachkundiger Führung kennenlernen konnte. Ein großes Plus war die Mischung der Studenten aus verschiedenen Ländern und in verschiedenen Altersgruppen, so dass man einen sehr interessanten Umgang hatte und neue Freunde kennenlernen konnte.Besonders ist die große Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit des Personals hervorzuheben. (Mai,2016)
        Sprachreisen Malta 50+  „Es war wundervoll. Eine schöne, freundliche Schule, liebe Lehrer und freundliches Office. Es war für mich ein voller Erfolg und auch noch ein schöner Urlaub.  Ich kann die Schule nur empfehlen. In zwei Jahren will ich wieder dort sein. Meine Lehrer haben eine engelhafte Geduld bewiesen, genau so, wie ich es mitunter brauche. Einfach goldig und sehr angenehm, egal für welche Altersstufe.   Der Herbst war für mich eine sehr gute Schulzeit, denn es waren wenig Schüler da. Wir waren in der ersten Woche drei, in der zweiten Woche zwei Studenten. Zur Conversation war ich sogar allein mit „meiner“ Lehrerin. Wunderbar, dadurch habe ich nicht nur die Englisch besser erlernen können, sondern auch noch vieles über Land und Leute erfahren. Da immer sehr individuell unterrichtet wurde, das Lehrbuch nur sehr selten bemüht wurde, fühlte ich mich gefordert und angespornt.  Ich kann nur Bestnoten vergeben! Auch meine Host-family war zuvorkommend, freundlich, hilfsbereit sowieso. Das Essen war englisch, aber ich habe mein vegetarisches Essen bekommen können.  Auch dafür gibt es Bestnoten.“ (Nov, 2014)

        Impressionen

        Freizeitprogramm

        Sprachschule

        Unterkunft

        Lage der Sprachschule:

        AnfrageAnmeldung