Familiensprachreisen Im Hause des Lehrers

Plus: Maßgeschneiderte Lösungen für Familien, jegliche Wünsche können berücksichtigt werden (Bsp.2 Erw.+2 Kinder, nur die Kinder werden unterrichtet und die Erw. nehmen am Aktivitätenprogramm teil oder auch nur Homestay für die ganze Familie), sehr erfahrene Vermittlungsorganisation, Language + Sports, Language+Culture, Teen Special Aktivitäten, Children Special Aktivitäten, Harry Potter Study Tour, Farmstay und vieles mehr, VIP buchbar, 5* Unterkunft buchbar, 20% Preisreduktion für Teilnehmer ohne Sprachkurs und bis 75% (Kinder bis 0-4 Jahre alt), hohe Kundenzufriedenheit

Länder: Australien, Brasilien, Kanada, China, Costa Rica, Cuba, Dänemark, Ägypten, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Malta, Neuseeland, Norwegen, Portugal, Russland, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, USA, Venezuela

Für: Große und kleine Familien, Single Eltern+Kind, Großeltern und Enkel, allein reisende Kinder

Kinder: jedes Alter

Termine: Kursbeginn jeden Montag möglich, Anreise immer am Wochenende, ausreichend Vorlaufzeit von 3-6 Monaten erforderlich, um die individuell gestalteten Programme zu organisieren.

1 Teen Special, alleinreisende Jugendliche, Cornwall, UK, 5.10-19.10.19, 15 Jahre
1 Familie angemeldet für die Region Manchester, UK, 4.8.-11.8.19, Sohn 13 Jahre

Video

Alle Informationen auf einem Blick:

Preise 2019/2020

Preisbeispiele Familiensprachreisen Im Hause des Lehrers

Aufgrund der möglichen Familiengröße, Kurs-und Aktivitätenoptionen in den verschiedenen Ländern haben wir Preisbeispiele für Sie zusammengestellt:

Familie (1 Elternteil & 1 Kind) – England – 1 Woche

1 Kind + 1 Elternteil = gemeinsam 10 Wochenstunden Englischunterricht à 60 Minuten: 620 € pro Person
Gastfamilie, Doppelzimmer, Vollpension

Gesamt: 1.240 €

******************************************

Familie (1 Elternteil & 1 Kind) – Farmstay in Ireland (Limerick/Cork) – 1 Woche

1 Kind + 1 Elternteil = Farmstay 1 (10 Wochenstunden Farm Activities): 734 € pro Person
Gastfamilie, Doppelzimmer, Vollpension

Gesamt: 1.470 €

******************************************

Familie (1 Elternteil & 1 Kind) – Australien – 1 Woche

1 Elternteil & 1 Kind = Nur Vollpension (kein Unterricht oder Aktivitäten) :  550 € pro Person
Gastfamilie, Doppelzimmer, Vollpension

Gesamt: 1.100 €

******************************************

Familie (2 Eltern & 2 Kinder) – Hawaii – 1 Woche

2 Kinder (Alter 11 bis 14) = 15 Wochenstunden Aktivitäten (kein Englisch) :  600 € pro Kind
2 Eltern = 10 Wochenstunden Englisch + 5 Wochenstunden Aktivitäten : 1.100 € pro Elternteil
Gastfamilie, Doppelzimmer, Vollpension

Gesamt= 3.400 €

******************************************

Familie (1 Elternteil & 2 Kinder) – Los Angeles – 1 Woche

1 Kind (Alter 3) = Nur Vollpension : 200 €

1 Kind (Alter 5 bis 12) = ‘Children Special’ – 10 Wochenstunden Englisch (alphabet songs, memory games, spelling games, storytelling, quizzes etc, plus a choice of 3 activities from drawing/painting, game/board games, going to the town/park/beach, picnic (weather permitting), local place of interest, baking :  800 €
1 Elternteil = 10 Wochenstunden Englisch :  1.100 €
Gastfamilie, Dreibettzimmer, Vollpension

Gesamt: 2.100 €

*******************************************

Familie (1 Elternteil & 2 Kinder) – UK (Region Sussex ) – 1 Woche

 2 Kinder einzeln unterrichtet = 10 Wochenstunden Englisch : 700 € pro Kind
1 Elternteil = Nur Vollpension : 400 €
Gastfamilie, Dreibettzimmer, Vollpension

Gesamt: 1.800 €

********************************************

Familie (1 Elternteil & 1 Kind) – Frankreich (Provence) – 1 Woche 

1 Kind = 10 Wochenstunden Französisch : 900 €
1 Elternteil = Nur Vollpension : 650 €
Gastfamilie, Doppelzimmer, Vollpension

Gesamt: 1.550 €

*********************************************

Familie (2 Eltern & 1 Kind) – Spanien – 1 Woche

1 Kind = 10 Wochenstunden Spanisch : 700 €
1 Elternteil= Nur Vollpension : 500 €
1 Elternteil = 10 Wochenstunden Spanisch : 940 €
Gastfamilie, Dreibettzimmer, Vollpension

Gesamt: 2.140 €

**********************************************

Nicht im Preis enthalten sind die Anreise und Auslandskrankversicherungen.

Destinationen

Englisch – UK, USA, Kanada, Australien

Französisch – Frankreich

Spanisch – Spanien

Weitere Länder auf Anfrage

Im Hause des Lehrers für Familien

Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch
Termine ganzjährig buchbar
Kursteilnehmer: Programmteilnehmer aus der ganzen Welt
LehrerInnen: mit Universitätsabschluss und/oder einem anerkannten Zertifikat zum Unterrichten der Fremdsprache
Teilnehmerzahl: abhängig von der Größe der Familie
Lokaler Ansprechpartner: Ihr Kontakt vor Ort, der den Verlauf Ihres Programmes begleiten wird und in allen Belangen Ihr Ansprechpartner ist
Programmdauer: ab einer Woche, Dauer unbegrenzt mit 10, 15, 20, 25 oder 30 Wochenstunden à 60 Minuten; Crashkurs Special für eine Dauer von 2 bis 4 Tagen
Unterkunft: Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
100% zufriedene Kunden – 20 Sprachen in 30 Ländern – Ob als individuelle Sprachreise 18+, 30+ oder 50+, als Familiensprachreise oder Farmstay

Unterkunft

Unterkunft: 
In allen angebotenen Ländern gibt es lokalen Koordinatoren, die ‘Im Hause des Lehrers’ Gastfamilien finden und den Aufenthalt der Gäste betreuen. Wichtig ist dabei, daß Sie ein Umfeld haben, in dem Sie sich wohl fühlen. Also gibt es weltweit die gleichen Qualitätsstandards für Attribute wie Sauberkeit, Anforderungen an die Einrichtung der Zimmer oder eine Qualifikation eines Familienmitglieds als Lehrer.

Die Häuser und Wohnungen der Gastfamilien unterscheidet sich in allen möglichen Varianten. Die 100%-ige Zufriedenheitsgarantie unserer Teilnehmer spricht dafür, daß ein hohes Maß an Sorgfalt bei der Auswahl der Gastfamilien und Ihrer Unterkünfte besteht.

Sollten Sie ein gehobenes Wohnumfeld wünschen, dann dann buchen Sie zusätzlich unseren VIP bzw. 5* Service.

Bei unserem Farmstay Programm wohnen, lernen und helfen Sie als Familie mit auf einer Farm.

Tagesablauf

Tagesablauf:
Von Montag bis Freitag werden Sie bei der Familie in der Regel von einem Familienmitglied vormittags unterrichtet. Bei mehreren Familienmitgliedern kann es auch sein, daß ein externer Lehrer zum Beispiel für die Kinder hinzugezogen wird.
Die Unterrichtsstunde beträgt immer 60 Minuten und kann in Intervallen von 10, 15, 20 oder 30 Wochenstunden gebucht werden.
Sollten Sie unter der Woche einmal einen speziellen Ausflug planen, so kann nach Absprache der Unterricht auch auf das Wochenende verlegt werden.

Anreise

Anreise: Anreise/Abreise Samstag/Samstag oder Sonntag/Sonntag, Eigenanreise zu Ihrer Wunschdestination. Auf Wunsch kann eine Abholung vom Flughafen organisiert werden.

Teilnehmerfeedback

“Es war sicher eine Herausforderung in so kurzer Zeit mit zwei unterschiedlichen Niveaus und dem Altersunterschied einen guten Unterricht zu bieten. Richard hat das hervorragend gemeistert, es war jeden Tag interessant, kurzweilig, hat Spass gemacht und auch ich habe noch einiges dazugelernt. Richard ist ein sehr guter Lehrer, der es versteht, auf seine Schüler einzugehen (ist ja nicht so einfach, einen 13jährigen in den Ferien zu motivieren). Lynn hat einen wunderbaren Manchester Guide gegeben und viele Tipps gegeben, am Abend haben wir immer alle zusammen gespielt.
Das Essen war sehr gut (Richards Mutter ist Italienerin…). Die Unterbringung war o.k., ein typisch englisches Häuschen. Ein guter Einblick, wie das normale Leben dort so aussieht. Als kleiner Hinweis: wer keine Tiere mag, wäre bei Richard und Lynn nicht gut aufgehoben. Die beiden Hunde sind sehr freundlich und an Besuch gewöhnt, das ist kein Problem, und v.a. für Kinder glaub wirklich schön. Die Katzen wurden für die Dauer meines Aufenthalts verbannt, das hat sehr gut geklappt.
Manchester war interessant (“schön” ist es ja nicht), die Lebendigkeit der Stadt hat mir sehr gut gefallen und auch in der Gegend gibt es Sehenswertes.
Also alles tiptop, würden wir wieder machen!”
(Manchester, August 2019)

„Hallo Frau Berne,

Ich hätte es nicht besser treffen können. Ich bin total Happy.Susen Kellhard ist ein Engel. Wir haben viel gemeinsam. Sie lacht gerne Sie kocht und isst gerne Sie schaut gerne die gleichen Filme . Sie hat beim Unterricht viel Geduld mit mir und gibt sich sehr viel Mühe. 

Ich kann so eine Reise nur jedem empfehlen!!!

Man hat : Lehrer, Reiseleiter, Köchin und Freundin also besser geht es nicht Urlaub zu machen!!!

Das mache ich bestimmt wieder!!!! 

Vielen lieben dank für die super Vermittlung.“
(Cornwall, Juli, 2017)

“Es war ein wunderschöner Urlaub für uns. Die Familie Kendall war sehr freundlich. Die beiden haben sich viel Mühe gegeben, uns das Leben in Cornwall und auch die englische Sprache näher zu bringen. Wichtiger als die Lektionen waren uns die Gespräche am Küchentisch.”
(August, 2016)

“Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen und ich würde mich sehr freuen, wenn wir wieder einmal eine Sprachreise zusammen planen können. In jedem Fall empfehle ich Sie gerne weiter” (April, 2016)

“Privatunterricht im Hause des Lehrers, Paris:
Hier läuft alles richtig gut und ich danke Ihnen, dass Sie das für mich organisiert haben.”(Oktober, 2015)

Fotos

Programm

Unterkunft

AnfrageAnmeldung